Themenauswahl

Es gibt mehrere hundert IGeL. Genauer lässt sich die Zahl der IGeL nicht beziffern, da der Markt unübersichtlich ist und sich ständig wandelt. So ist das IGeL-Angebot von Praxis zu Praxis verschieden, Art und Qualität der Angebote werden nicht erfasst oder überprüft, und aufgrund neuer Geräte und medizinischer Maßnahmen kommen ständig neue IGeL hinzu. 

Da eine wissenschaftlich seriöse Bewertung von Nutzen und Schaden einer medizinischen Maßnahme sehr aufwändig ist, kann der IGeL-Monitor nicht alle IGeL bewerten. Außerdem müssen Bewertungen von Zeit zu Zeit aktualisiert werden, so dass allein die Pflege des wachsenden Bestands an Bewertungen auch immer mehr Aufwand bedeutet.

Welche IGeL neu bewertet werden, folgt keinem starren Schema. Wir arbeiten also keine Liste ab, sondern folgen bei unserer Auswahl mehreren Faktoren:

  • Die IGeL sollen in der Praxis eines niedergelassenen Arztes angeboten werden, das heißt, die Angebote von Krankenhäusern und Heilpraktikern werden nicht berücksichtigt.
  • Sie sollen relevant sein, also auch in nennenswertem Umfang angeboten werden.
  • Sie soll auf das besondere Interesse der Nutzer des IGeL-Monitors stoßen.
  • Wir streben eine gute Mischung der Arztgruppen, Krankheitsbereiche und Art der IGeL an. 

Keine Rolle bei unserer Auswahl spielt die Frage, welche Bewertung wir erwarten. 

Kontakt

Haben Sie Fragen zum IGeL-Monitor? Wir freuen uns auch über Ihr Feedback und Themenvorschläge.

Kontakt aufnehmen
Newsletter

Bleiben Sie informiert! Wir senden Ihnen neue und aktualisierte Bewertungen komfortabel per E-Mail.

Jetzt anmelden